Eigenfetttransfer

Hierbei wird körpereigenes Fett aus verschiedenen Körperregionen entnommen, beispielsweise durch den Bauchnabel aus dem Unterbauch oder direkt aus den „Reiterhosen“ am Oberschenkel und Po. Das Fett wird zunächst filtriert, zentrifugiert und dabei von Blutartikeln getrennt. Über eine spezielle Kanüle kann das gefilterte Körperfett dann in die gewünschte Region apleziert werden, z.B, Lippen oder Gesichtsfältchen. Es wird auch zur Volumenvergrößerung der Wangen eingesetzt.

Wir beraten Sie gerne

Estetica
Clinic im Spitaler Hof
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg

Tel.: +49 40 - 40 18 58 58
Fax.: +49 40 - 40 18 58 57

zur Anfahrtskarte

Treten Sie mit uns in Kontakt

*Pflichtfeld