Fadenlifting

Behandlingsgebiete für das Fadenlifting mit PDO-Fäden im Gesicht

  • Stirn- und Schläfenbereich
  • Augenbrauenform und Augenfältchen
  • Nasolabialfalten
  • Hängebäckchen
  • Wangen- und Kinnbereich

Behandlungsgebiete für Fadenlifting mit PDO-Fäden am Körper

  • Hals und Dekolleté
  • Brust

Die Vorteile des PDO-Fadenliftings zusammengefasst:

  • Kein operativer Eingriff
  • Sofort sichtbares Ergebnis
  • Kurze Behandlungszeit
  • Minimal – invasive Hautverjüngung
  • Eingriff erfolgt ambulant, keine Ausfallzeiten
  • Örtliche Betäubung
  • Keine Narbenbildung, da nur winzige Nadeleinstiche notwendig sind
  • PDO Fäden sind von außen nicht sichtbar
  • PDO (Polydioxanon) wird seit 30 Jahren als chirurgisches Nahtmaterial eingesetzt
  • Biostimulation(Kollagenese)
  • Neues Kollagen und Bindegewebe wird gebildet
  • Kombibehandlung mit Fillern, wie Hyaluronsäure oder Botulinumtoxin möglich
  • Behandlung dauert je nach Anzahl der Fäden 30 bis 45 Minuten
  • Eingriff ist nahezu schmerzfrei
  • Minimale Nebenwirkungen

Wir beraten Sie gerne

Estetica
Clinic im Spitaler Hof
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg

Tel.: +49 40 - 40 18 58 58
Fax.: +49 40 - 40 18 58 57

zur Anfahrtskarte

Treten Sie mit uns in Kontakt

*Pflichtfeld